Zur Facebook Seite Zum Youtube Channel Zu Instagramm Zu Twitter
Sprachen: DE | NL | EN | FR | IT | ES | KR
 
 
Diskusfutter » Mythos Rinderherz

Mythos Rinderherz Futter für Diskusfische

PDF Mythos Rinderherz PDF Mythos Rinderherz zum Download

Immer wieder hört man den Spruch: “Warum soll ich Rinderherz füttern? Es schwimmen doch auch keine Rinder im Amazonas!“

RICHTIGSTELLUNG: Es schwimmen auch keine STENDKER-Diskusfische im Amazonas und unsere Tiere unterscheiden sich sehr stark in den Haltungsbedingungen, der Farbe und den Fressgewohnheiten von Wildfängen, die man im Amazonas findet oder von anderen Nachzuchten.

STENDKER-Diskusfutter

Rinderherz Futter verunreinigt die Wasserqualität erheblich.
RICHTIGSTELLUNG: Das stimmt, wenn man zu viel füttert oder wenn man unser Futter falsch auftaut. Hoher Eiweißanteil etc. ermöglicht eine kompensierte Fütterung. 3 Mahlzeiten mit unserem Good Heart, am Tag, reichen völlig aus (auch für unsere KLEINEN, ab der 3 Lebenswoche).
Bitte am Abend vorher die Tagesportion im Kühlschrank, in einer Frischhaltebox mit Deckel, schonend auftauen. Für Diskusfische (KLEINE oder GROSSE) pro Mahlzeit ca. 1- 1 ½ Blister (5-7,5 g) füttern. Zu viel füttern macht unsere Diskusfische KRANK!

Wechselwarme Tiere können kein Fleisch von Warmblütern (Rinderherz) verdauen.
RICHTIGSTELLUNG: Unsere Diskufische bekommen ausschließlich 3 x täglich, ab der 3 Lebenswoche, unsere KOMPLETT-Futterlösung auf Rinderherzbasis. Man sieht unseren Tieren an, wie gut ihnen unser STENDKER-Good Heart tut.

Bei Rinderherzfütterung muss die Wassertemperatur mindestens 30 Grad betragen, um dieses Futter verdauen zu können.
RICHTIGSTELLUNG: Auch bei einer Haltungstemperatur von 27 Grad können unsere Tiere unser Rinderherzfutter gut verarbeiten.

Rinderherzmischung 3 x täglich füttern, ist nicht abwechslungsreich.
RICHTIGSTELLUNG: Unser STENDKER-Diskusfutter Good Heart besteht aus über 100 Komponenten, Vitaminen, Mineralien, Gemüseanteilen u.v.m und nicht nur aus reinem Rinderherz. Es wird in unserem Zuchtbetrieb seit über 50 Jahren als Alleinfuttermittel erfolgreich eingesetzt. Ab der dritten Lebenswoche erhalten alle unsere STENDKER-Diskusfische ausschließlich 3 x täglich unser Komplettfutter, was alles enthält, was unsere Diskusfische zum gesunden Aufwachsen benötigen. Eigentlich brauchen unsere Tiere NICHTS ANDERES als eine 3 x tägliche Fütterung mit unserem Good Heart, es kann aber zusätzlich noch Lebendfutter oder gefrorenes Naturfutter gefüttert werden, um Ihren Diskusfischen ABWECHSELUNG zu bieten.

Bitte keine rote Mückenlarven, Tubifex oder unabgekochtes Muschelfleisch füttern, da dies unsere Tiere sogar krank machen kann. Lebendfutter ist als BONBON zu sehen und auch eine schöne ABWECHSELUNG, ersetzt jedoch nicht eine vollwertige Mahlzeit mit unserem Good Heart.

Kleine Diskusfische müssen mindestens 7 Mahlzeiten pro Tag erhalten.
RICHTIGSTELLUNG: Das kann bei Lebendfutter der Fall sein. Bei unseren STENDKER-Diskusfischen reicht ab der dritten Lebenswoche (1 cm Größe) eine 3 x tägliche Fütterung mit unserem STENDKER-Good Heart vollkommen aus.
Eine Überfütterung ist für unsere Tiere sogar schädlich. Die Knochen/Gräten wachsen nicht so schnell mit, so dass es zu einem verkürzten Kiemendeckel führen kann oder zu einem krummen Rückgrat.
Wir streben ein natürliches Wachstum unserer STENDKER-Diskusfische an und erreichen dieses mit einer 3 x täglichen Fütterung mit unserem Good Heart. Unsere Diskusfische sind dann, wie in der freien Natur auch, mit ca. 2 Jahren ausgewachsen.
Erfolgreiche Züchter weltweit füttern Rinderherzmischungen, weil so eine optimale Ernährung der Diskusfische gewährleistet wird.

Alle unsere Veröffentlichungen zum THEMA Diskusfische beziehen sich ausschließlich auf unsere STENDKER-Diskusfische. Bei Wildfängen oder Fischen von anderen Diskuszüchtern, können andere Bedingungen gelten.

 

 
 
   
Diskuszucht Stendker GmbH & Co. KG . Am Holzbach 18 . D-48231 Warendorf . Tel.: +49 (0) 2581 606 27 . Fax: +49 (0) 2581 633 205 . diskuszucht_stendker@t-online.de AGB | IMPRESSUM