Diskusfische Stendker
Diskuszucht Stendker
Diskuszucht Stendker
Diskusfische Stendker
Diskuszucht Stendker
 
 
 
     
  Aquascaping  
  Aquascaping  
   
     
  Zur Bildergalerie  
   
     
   
Diskuszucht Stendker auf Facebook
 
     
     
 
 
Aktuelles » Presse

Presse

Unser Fachhändler: Diskuskeller Krause, Artikel in Discus LIVE

Ausgabe 55, März 2015
Vielen Dank an
Degen Mediahouse GmbH
 
http://diskuszucht-stendker.de/upload/presse/60_1.pdf
Bitte auf den o.g. LINK klicken, dann öffnet sich der Artikel.

1 Jahr Aufzucht-Dokumentation von Herrn Florian Nolte:

Vielen Dank an Herr Nolte, der uns schrieb:
Hallo Frau Stendker , hier übersende ich Ihnen die Bilder von Tag 1 bis heute. Die Diskusfische sind jetzt etwas über 1 Jahr bei mir und haben sich klasse entwickelt. Ich habe die Diskusfische mit einer Größe von 8 cm erhalten. Alles läuft super und mittlerweile haben die Tiere eine Größe von 14 – 15 cm erreicht. Gefüttert wurde mit 100 g Blistern und 500 g Flachtafeln (STENDKER-Diskusfutter Good Heart) lt. Ihren Empfehlungen, wie folgt:
3 x täglich Stendker Rinderherz (aufgetaut im Kühlschrank), Dosierung ausgerechnet für 14 Diskusfische 31,5 g am Tag. Die Tiere sind jetzt seit dem 15.05.2014 bei mir und haben schon ordentlich an Größe und Masse zugelegt.
Ich würde mir immer wieder Tiere aus Ihrem Hause holen. Qualität hat dort oberste Priorität. Der Service in Ihrem Büroteam hat einen hohen Stellenwert, mit stets nettem Auftreten bei Fragen und Anliegen. Fazit: ich würde immer wieder Tiere aus Ihrem Hause kaufen und kann den Kauf von Stendker Diskus nur empfehlen.
Eine offizielle Aufzucht Dokumentation betreibe ich auf diesem Wege nicht. Als Gründer der Gruppe „Diskus Freunde“ möchte in erster Hinsicht Diskus-Haltern zeigen wie man kleine Diskusse von 8 cm auf Endgröße heranzieht. Den Fortschritt halte ich mit privaten Notizen fest und am Ende der Dokumentation werde ich mein persönliches Resultat veröffentlichen. Bisher habe ich in der Gruppe Diskus Freunde vereinzelt Bilder und ein Video hochgeladen. In meiner Dokumentation möchte ich den Leuten zeigen, dass die Tipps auf Ihrer Homepage funktionieren und gut umzusetzen sind, wenn man sich an folgende, auf Ihrer Homepage veröffentlichten Empfehlungen, hält:
Größe des Aquariums: bei der Aufzucht 180 Liter. Intervalle zum Wasserwechsel: wöchentlich ca. 40-50 % des Aquarium-Volumens. Fütterung: 3x täglich Stendker Rinderherzmischung nach der von Ihnen empfohlenen Dosierung - mit der exakten Grammzahl.
Mein bereits vorhandenes Sortiment besteht aus 14 Stendker-Diskus:
Dazu gehören 7 x Tefé, 4 x Santarem, 2 x Red Scribbelt, 1 Rot Türkis. Gehalten werden sie in einem 100x40x40 Aquarium mit 160 Liter. Die Filterung findet über einen Hamburger Mattenfilter statt, der mit einer Eheim Compact Pumpe betrieben wird. Um die gewünschte Sauerstoffsättigung zu garantieren, habe ich 2 Ausströmerstein, die 24 Stunden laufen. Ein Nachtlicht habe ich auch angebracht. Mein Wechselwasser wird vor dem Einlassen ins Aquarium durch einen Kohleblockfilter geleitet, der aus zwei Teilen besteht – einem Sedimententeil im ersten, und einer Kohleblockpatrone im zweiten Teil.
Während der Aufzucht verwende ich folgende Mittel:
- Aqua Kraut (von Diskusstudio Tinnes), - Preis Diskus Mineralien (auf Grund von sehr weichem Wasser sind wenig Mineralien in meinem Wasser enthalten), - Kohleblockfilter.
Meine Wasserwerte sind wie folgt: No3: 10 No2: 0 GH: 7 KH: 3-6 PH: 6.4 CL2: 0.
Ich möchte mit der Aufzucht zeigen, dass Ihre Empfehlungen auf Ihrer Homepage funktionieren. Nach Beendung der Dokumentation werden die Tiere in ein Aquarium ab 500 Liter einziehen, welches sehr naturgetreu aufgebaut sein wird und dem ursprünglichen Lebensraum des Diskus gleichen soll. Der Unterschied soll dann nur darin liegen, dass es sich um Nachzuchten aus Ihrem Hause handelt. Deswegen habe ich auch verstärkt auf Naturfarbschläge gesetzt.
 

FRESSNAPF-ZENTRALE prüft und zertifiziert Diskuszucht-STENDKER

Mehr als 72 Fragen umfassen die Zertifizierungsleitfäden der Fressnapf-Zentrale in Krefeld, wobei die Zucht- und Hälterungsanlage Fressnapf vorgestellt wurde und u.a. unter den Aspekten des Tierwohls, der Hygiene und der Arbeitssicherheit für gut befunden worden ist. Unsere Betriebsabläufe werden von der Zucht bis zum Versand detailliert beschrieben und entsprechen einem hohen Standard der das Wohl der Tiere gewährleistet. Auch wurde geprüft, ob eine umgehende Notfallversorgung des Tierbestandes gesichert ist, falls es zum Ausfall der Technik kommt.
Nach umfassender Prüfung in unseren „heiligen Hallen“ in Warendorf (NRW) durch die Herren Scholven (Senior Catergory Manager) und Homuth (Category Manager Aquaristik, Terraristik, Teich der Fressnapf Tiernahrungs GmbH in Krefeld) erreichte die Diskuszucht-STENDKER die BESTNOTE A.

Die Zertifizierung von Lebendtierlieferanten durch die Fressnapf-Zentrale ist unserer Meinung nach vorbildlich. Wir freuen uns über diese Auszeichnung und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Ihr
Diskuszucht-STENDKER-Team

Die Diskuszucht STENDKER erreichte nach Prüfung die Bestnote A und wir freuten uns sehr, dass Herr Scholven (Senior Category Manager Aquaristik, Terraristik, Teich/ Lebendtier Fressnapf Tiernahrungs GmbH, Krefeld ) Herrn Jörg Stendker (Geschäftsführer Diskuszucht Stendker) die Zertifizierungs-Urkunde am 21. Mai 2015 persönlich überreichte.
 

Erfahrungsbericht

Herr Lorenz schrieb uns:
Im November 2014 habe ich einen lange gehegten Wunsch verwirklicht und wieder mit Diskusfischhaltung angefangen, nach langer Pause. Und die Tiere der Diskuszucht Stendker haben meine Erwartungen weit übertroffen. Absolute Spitzentiere meine Santarem und Alenquerdiskus.

Ich habe vor 20 Jahren Wildfänge gehalten und hatte soviel Probleme mit denen (schließlich waren alle gestorben) das ich keine Lust mehr an dem Hobby hatte. Jetzt mit Ihren Fischen, die wirklich unproblematisch sind und es locker mit jedem Wildfang aufnehmen können, macht das Hobby wieder Spaß.

Mein Aquarium hat ca. 500 Liter netto und ich habe es komplett zu einem Diskusbiotop mit hängenden Wurzeln und Versteckplätzen umgestaltet. Ich hatte die 12 Diskus (6 Santarem, 6 Alenquer) im November 2014 mit 6,5 cm bekommen (sollen dann 3,5 Monate alt sein). In einem extra Aufzuchtbecken mit täglich 100% Wasserwechsel bei 10 mal füttern mit Good Heart sind die Fische sehr schnell zu 12 cm Tiere gewachsen (ca. 3 cm im Monat) und ich konnte sie ins Schaubecken setzen. Diese Arbeit hat sich gelohnt
.
Alle 12 sind 14 - 16 cm groß geworden bis jetzt und die Farben werden täglich prächtiger (ich war schon immer ein Fan von braunen Wildfangdiskus). Auch hat ein Paar bereits abgelaicht. Ich habe eine große Luftpumpe mit 4 Anschlüssen, 2 belüften das Becken, 2 den 45 Liter großen Innenfilter, dazu wird eine Pumpe des Filters mit einem Diffusor betrieben. Des weiteren laufen zwei je 15 Liter große Außenschnellfilter, bestückt mit Schwamm, Siporax und hauptsächlich Zeolith. 1/3 Zeolith wird regelmäßig wieder aufbereitet. Der Innenfilter hat Hamburger Matten als Vorfilter, dann folgt 15 Liter Siporax und nochmal Hamburger Matte.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Lorenz
------------------------------------------------------------------------------------------
Vielen Dank an Herrn Stefan Lorenz.

Ihr Diskuszucht-Stendker Team
 

Antwerps Cichlid Center in Belgien

Congratulation!
Wir gratulieren zur Zertifizierung als ausgezeichneter STENDKER Fachhändler! Im Antwerps Cichliden Center in Belgien erhalten Sie eine umfassende Beratung, tolle Beifische, Pflanzen und Zubehör.
Unserer Meinung nach: ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!
Einen ausführlichen Bericht über unseren Besuch finden Sie hier:
DEUTSCH: http://diskuszucht-stendker.de/pdf.php…
NL: http://diskuszucht-stendker.de/pdf.php…
 
PDF zum Download

Dennerle Pflanzen für das Diskus-Aquarium

Dennerle InVitro Pflanzen aus dem Labor sind wegen der Sterilität auch gut bei unseren Diskusfischen zu verwenden und brauchen in der Regel nicht mehr auf die bakterielle Verträglichkeit getestet zu werden!

Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Dipl.-Biol. Christian Homrighausen
Leiter Vertrieb Deutschland / Oesterreich
Dennerle GmbH, Vertrieb Deutschland

So macht Zusammenarbeit SPASS!

Bei Dennerle finden sie eine Pflanzendatenbank,
gibt man dort die Suchfunktion (3. Punkt) "Eignung" Diskusaquarium ein, öffnet sich eine Vielzahl von tollen Pflanzen, die gut mit der Haltungstemperatur von 28-30°C zurechtkommen.
Ein tolles Angebot!

Dennerle Pflanzen erhalten Sie über den Zoofachhandel. Fragen Sie Ihren Zoofachhändler (Siehe Händler -> Händlerliste)

Link zur Pflanzendatenbank:
 
http://dennerle.com/de/service/pflanzendatenbank
Download als PDF: Pflanzen für das Diskus-Aquarium.pdf

Wichtige Information zu den Diskustagen in Duisburg

Nutzen Sie noch einmal die Möglichkeit uns, bei den Diskustagen vom 10.-11. Oktober 2014 in Duisburg persönlich kennen zu lernen und unsere STENDKER-Diskusfische direkt aus unserem Zuchtbetrieb zu erwerben!

Wir werden unseren Schwerpunkt in den kommenden Jahren, neben der Diskuszucht, auf die Schulung und die Verbesserung der Präsentationen der Diskusfisch-Abteilungen in den Zoofachgeschäften legen.

Daher ist es geplant, dass wir erst wieder auf der INTERZOO 2016 (nur für den Einzelhandel zugänglich) selbst mit unserem Messestand vertreten sein werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis und verweisen auf 1.500 Zoofachgeschäfte alleine in Deutschland, bei denen Sie unsere STENDKER-Diskusfische auswählen und mit denen Sie auch den Direktversand aus unserem Zuchtbetrieb vereinbaren können.

Gerne wird Ihnen gut geschultes Fachpersonal, welches Ihnen bei Fragen rund um den Diskusfisch kompetente Auskunft geben kann, auch in Ihrer Nähe zur Verfügung stehen. Unsere Händlerlisten finden Sie unter: http://diskuszucht-stendker.de/de/Haendler/Haendlerliste/

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Zoo Zajac, im größten Zoofachgeschäft der Welt!

Mit freundlichen Grüßen
Angelika und Jörg Stendker
Diskuszucht STENDKER GmbH & Co.KG
 

STENDKER-privates Diskusaquarium

Aquascaping und Diskusfische
von Angelika Stendker & Jörg Stendker

In diesem Artikel stellen wir unser privates Diskus-Aquarium vor. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Hans-Joachim Herrmann, Tetra Verlag GmbH

Hier ein Link zu unserem Video auf Youtube:
 
http://youtu.be/kmlyRNm86CA
Download Artikel im Aquaristik Fachmagazin

JUSTIN SPODEN JÜNGSTER DISKUSZÜCHTER

Justin schreibt:

„Mein Name ist Justin Spoden und ich bin 12 Jahre alt. Zur Aquaristik bin ich vor 2 Jahren über Triops Krebse gekommen. Als ich ein kleines Aquarium für die Triopse bekam sagte mein Vater, dass man dort ja eigentlich auch Fische reinsetzten kann und so nahm es dann seinen Lauf. Das Aquarium wurde größer und so zogen dann die erste Fische ein. Als Erstes hatte ich Fadenfische und Kampffische.
 
[mehr] (PDF zum Download)

Aquaristik Fachmagazin: Aquascaping und Diskusfische

Aquaristik Fachmagazin, Tetra Verlag, Ausgabe 233,
ab 01.10.2013 erhältlich:
In dieser Ausgabe stellen wir unser privates gescaptes Diskusaquarium unter dem Titel: „Aquascaping und Diskusfische“, vor.
Hier findet Ihr einen ausführlichen Bericht und schöne Bilder von unserem Wohnzimmer-Aquarium.
Wir wünschen Euch viel Spaß und hoffen, dass wir Euch mit unserem Beitrag einige neue Anregungen geben können.

Hier ein Link zu unserem Video auf Youtube:
 
http://youtu.be/kmlyRNm86CA
Download Artikel Aquaristik Fachmagazin

Diskuszucht Stendker GmbH & Co. KG, zum Thema „Nachhaltigkeit“

Seit 1965 züchten wir die beliebten Buntbarsche in Warendorf im Münsterland (made in Germany). Im Sommer 1998 übernahmen die Brüder Jörg und Volker den Betrieb von ihrem Vater Heinz Stendker, der mit vier Diskusfischen den Grundstock zur heutigen Profizucht gelegt hatte und gründeten die Firma Diskuszucht STENDKER GmbH & Co. KG.

Als größter europäischer Diskuszuchtbetrieb liefern wir unsere Diskusfische in über 30 Länder weltweit. „Nur das Beste für unsere Diskusfische“, lautet unsere Firmenphilosophie und das sieht man unseren Tieren auch an. So arbeitet unser Team mit ca. 40 Mitarbeitern rund um die Uhr mit größter Sorgfalt, bei erschwerten Bedingungen (30°C Temperatur und sehr hohe Luftfeuchtigkeit). [weiter im PDF)
 
PDF zum Download: Diskuszucht Stendker GmbH & Co. KG zum Thema „Nachhaltigkeit“

Aquaristik 04/13 - Diskus River Side

Diskus River Side - Der König der Aquarienfische im Aquascape
Artikel im Magazin: Aquaristik - Aktuelle Süsswasserpraxis
Ausgabe 04/13
 
PDF zum Download: Aquaristik - Diskus River Side

Aquaristik 05/13 - Diskus in neuer Farbvariante

Artikel im Magazin: Aquaristik - Aktuelle Süsswasserpraxis
Ausgabe 05/13
 
PDF zum Download: Aquaristik 05/13 - Diskus in neuer Farbvariante

Seine Majestät - Artikel aus dem Dehner Fachmagazin 4-2013

Der Diskus gilt als der König im Süßwasser-Aquarium.
Endlich ist der prächtige Fisch auch für Anfänger geeignet.
 
Download: Seine Majestät - Artikel aus dem Dehner Fachmagazin

Interview Globaldiscus 2013

Interview Globaldiscus.org mit Jörg Stendker 2013  
Download Interview Globaldiscus as PDF

Versuchreihe Aufzucht Stendker Diskusfische

Bei der Versuchsreihe B.I.B.K.A in United Kingdom, wurde das Wachstum unserer Fische festgehalten. Einer von unseren Diskusfischen (welcher in dieser Versuchsreihe aufgezogen wurde) hat sogar den zweiten Platz bei der B.I.D.K.A & Devotedly Discus Challenge gewonnen.  
http://www.bidka.org
Downlaod PDF - Dokumentation der Versuchreihe Aufzucht Stendker Diskusfische
(Bitte beachten: Bildlizenz ist nicht für Weitergabe bestimmt.)

Diskus als Anfängerfische

Aquaristik Fachmagazin Nr. 226/September 2012
"Diskus als Anfängerfische?"
mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung von Herrn Dr. Hans-Joachim Herrmann
 
Download PDF - Aquaristik Fachmagazin: Diskus als Anfängerfische?

Bericht Diskuszucht Stendker von Diskus-Welt.com

Artikel über STENDKER Diskuszuchtbetrieb
Diskus-Welt.com, DPS-Verlag
Mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung auf unserer Homepage von Herrn Michael J. Schönefeld.
 
Download PDF - Diskuszucht Deutschland

Zu Besuch in Europas größtem Diskus-Zuchtbetrieb

Mit freundlicher Genehmigung der Natur und Tier -Verlag GmbH in Münster,
Autor Rainer Stawikowski, erschienen in der Datz Juli 2012
 
Download PDF

Interview mit Jörg Stendker auf der Interzoo 2012 in Nürnberg

Mit freundlicher Genehmigung von Blue Zoo TV
 

Interview von Diskus-Direkt mit Herrn Jörg Stendker

Teil 1:
Teil 2:

Teil 3:

   

Dicke Dinger

Dicus live vom Dezember 2010, Ausgabe 38
Mit freundlicher Genehmigung der Degen Mediahouse GmbH

Download PDF
 

12. Zierfische & Aquarien in Duisburg

Westdeutsche Allgemeine vom 02. Oktober 2009, Ausgabe Nr. 230 / 40.

Download PDF
 

Ein Interview mit der Diskuszucht Stendker

Mit freundlicher Genehmigung der Natur und Tier - Verlag GmbH Münster, erschienen November/Dezember 2008

Download PDF
 
     
   
Diskusfische Stendker
 
Kontakt     AGB     Händleranfragen     Sitemap
 
 
Diskuszucht Stendker GmbH & Co. KG . Am Holzbach 18 . D-48231 Warendorf . Tel.: +49 (0) 2581 606 27 . Fax: +49 (0) 2581 633 205 . diskuszucht_stendker@t-online.de
 
english espanol english france netherlands español italiano kroatisch deutsch